Kursplan

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag FREITAG SAMSTAG SONNTAG

20:00 - 21:30
neuer Yoga Kurs ab Oktober 2020
Details in Kürze

18:30 -19:45
und
20.00 -21.15
Hatha Yoga Susanne (Präventionskurs / Krankenkasse)

 

19:30 - 21:30
Transforming Trauma - Time to blossom
Verena Pelkmann

   

20.00 - 21.30
Autogenes Training
Christa Pölking

20.00 - 21.30
Progressive Muskelrelaxation (PMR)
Christa Pölking

20.00 - 21.30
Autogenes Training
Christa Pölking

 

   

Alchemy der Klänge

20:00 - 22:00 Uhr (Termine siehe unten)

Saša Pavić

 

Details zum Kursplan

 

Neuer Yoga Kurs ab Oktober 2020

Montag
20:00 - 21:30

Details in Kürze

 

PMR

Montag, Dienstag, Mittwoch
20:00 - 21:30

Beide Entspannungsverfahren werden von den gesetzlichen Krankenkassen als Präventionskurse bezuschusst. Weiteres dazu hier: https://www.christapoelking.de.

Christa Pölking: info [at] christapoelking.de / (030) 250 560 41

 

Hatha Yoga (Präventionskurs)

Dienstag

18:30 - 19:45
20:00 - 21:15


Für Anfänger*innen und Wiedereinsteiger*innen geeignet. Wir werden viel für die (innere und äußere) Aufrichtung tun, unseren Rücken stärken und entspannen, den Atem beobachten und vertiefen...Ein Hauptziel dieses Kurses ist, im Bewegungs- und Atemfluss Ruhe, Kraft und Klarheit zu erfahren. Die Kursgebühr beträgt 140€/10 Termine und wird von den meisten Krankenkassen bezuschusst (zertifizierter Präventionskurs).

Bei Fragen und für Anmeldungen erreicht ihr Susanne Wollowski unter
susanne [at] rueckenglueck.com (subject: Hatha%20Yoga%20Impuls) und 0163 7425594

 

 

Transforming Trauma - Time to blossom

Donnerstag
19:30 - 21:30

Transforming Trauma- Time to blossom (wöchentliche Workshop Reihe)

Es ist an der Zeit, uns von alten Strukturen, Strategien und Glaubenssätzen zu lösen, und uns aus unserem Korsett zu befreien, um auf allen Ebenen wieder beweglicher zu werden. Diese neue Workshop Serie bietet einen wertfreien Erfahrungsraum, indem wir uns ausprobieren und wirklich zeigen dürfen mit dem was da ist. Sei es Scham, Schmerz oder Schüchternheit, alles ist willkommen. Durch Körperübungen, Imaginationstechniken, innere Kind Arbeit, ehrliches Mitteilen wie auch Atemarbeit u.v.m. sprechen wir die körperliche, geistige und emotionale Ebene an, und werden uns diesen wieder mehr gewahr. Lerne Zusammenhänge zu erkennen, und bekomme Tools an die Hand, um dich (oder dein Nervensystem) im Alltag besser regulieren können.

Es wird Einzel, Zweier oder auch Gruppenübungen geben, um neue Erfahrungen machen zu können, sich mitzuteilen oder im Kontakt ausprobieren zu können. Komme mit deinen Bedürfnissen in Kontakt und lerne die Kräfte, die dich antreiben, oder auch zurückhalten, nach und nach zu verstehen.

Inhalte: Embodiment, Psychoedukation, Resilienz, Entspannung, Release & Containment, Ressourcen & Selbstwirksamkeit, Kontakt u.v.m.

Kosten: 20,- pro Abend (ca.2 bis 2,5h) oder 5er Karte für 65,- (2 Monate gültig)

Anmeldung erforderlich aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl!

Über die Kursleiterin: Sangeet Verena Pelkmann arbeitet als Heilpraktikerin für körperorientierte Psychotherapie, Bodyworkerin und Workshopleiterin mit Gruppen und Individuen. Ihre besondere Neugier gelten der Trauma- und Bewusstseinsarbeit. Mehr Informationen zu ihrer Arbeit findest du unter: www.embodiedbeing [at] web.de (www.embodiedbeing.de) und auf Facebook: https://www.facebook.com/HealingArtsBerlin

Link zum Facebook Event: https://www.facebook.com/events/991454697948409/

Anmeldung und Fragen an: embodiedbeing [at] web.de (subject: Anmeldung%20Kurs%20Impuls)

 

Alchemy der Klänge

Sonntag
20:00 - 22:00

18.10 / 29.11. / 13.12. 2020

weitere Termine folgen

Saša Pavić lädt ein zu einer Praxis, um die eigenen Sinne einzustimmen auf die heilenden Vibrationen des kraftvollen Instruments der Stimme, um sich hierdurch wieder mit der Tiefe der eigenen Seele zu verbinden.
Dies ist eine musikalische Reise, die jedem offen steht, der sein stimmliches Potential erforschen möchte, um damit emotionale Spannungen lösen möchte. Der Abend ist aufgeteilt in zwei Teile. Am Anfang praktizieren wir Gesang/ Atemsübungen und Lieder aus mehreren Kulturkreisen  und öffnen damit  einen spielerischen Raum, um unsere eigene authentische Stimme zu entdecken. Hier wir inkorporieren unseren Werkzeug (die Stimme) um unsere Emotionen auszudrucken ohne Ideen, Konzepten um neues in uns einzuladen.  Im zweiten Teil werden die TeilnehmerInnen zu Zuhörern und geniessen die Klänge unterschiedlicher Klangwerkzeuge mit Delta/ Theta Wellen wie Hangdrum, Klangschalen und Koch-Glocken als Integration in einem meditativen Klangbad. 

 
Teilnehmen ist begrenzt auf maximal 8 Personen auf Grund der  Covid-19 Massnahmen.
Anmeldung per E-Mail an : meucaminho89 [at] gmail.com
 
Termine : 18.10.2020, 29.11.2020 und 13.12.2020 
Jeweils um 20 Uhr. 
 
Preis : 16- 22 Euro
 
Für Session bitte Meditation Kissen, Decke und Wasser Flasche mitbringen.

 

KONTAKT UND ANMELDUNG BITTE IMMER DIREKT BEI DEN JEWEILIGEN KURSLEITER*INNEN